1. Bundesliga: 0:4 von Oberwart im Auswärtsspiel gegen Wels

Zuletzt geändert am: 11.12.2019 um 14:25
News >> Allgemein

In der 1. Bundesliga der Herren hatte Oberwart im Auswärtsspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer Wels wenig Chancen und musste sich mit 0:4 geschlagen geben. In der Tabelle liegt man weiterhin auf dem letzten Platz des Oberen Playoffs.

Die Südburgenländer konnten zwar in allen Einzelspielen mithalten, am Ende reichte es aber jeweils nur zu einem Satzgewinn:
Martin STORF - Franje KOJIC 1:3
Dominik HABESOHN - Adam SZUDI 1:3
Mathias HABESOHN - Dominique PLATTNER 1:3
Dominik HABESOHN/Mathias HABESOHN - Adam SZUDI/Dominique PLATTNER 0:3

In der 7. und letzten Herbstrunde muss man nun auswärts gegen den direkten Tabellennachbarn Salzburg einen Sieg landen, um noch vom letzten Platz wegzukommen.
Für Spannung ist gesorgt!

https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=5309


In der 2. Bundesliga der Herren standen diesmal keine Spiele am Programm. Am kommenden Wochenende stehen aber wichtige Spiele am Programm:
Sowohl Neusiedl als auch Oberpullendorf können sich für das Obere Playoff der 2. Bundesliga qualifizieren (Siege vorausgesetzt).
Die Gegner sind für beide gleich: Gumpoldskirchen/Mödling und Baden.
Neusiedl liegt derzeit am 8. Platz (was zur Qualifikation reichen würde), Oberpullendorf folgt knapp dahinter auf Rang 9.

https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=5311


Veröffentlicht von Administrator am 10.12.2019


Zurück