3 Medaillen bei den Österr. Meisterschaften der Senioren

Zuletzt geändert am: 06.05.2019 um 15:35
News >> Allgemein

Das Burgenland konnte bei den diesjährigen Österr. Meisterschaften der Senioren 3 Medaillen mit nach Hause nehmen, Gerhard Puhr gewinnt dabei sensationell im Doppel 70+ mit seinem steirischen Partner Skudnig.

Ausgezeichnet verliefen diesmal die Österr. Meisterschaften der Senioren in Feldkirchen (Kärnten) für den BTTV:
Gerhard Puhr (PINK) brillierte im Doppel 70+ mit seinem Partner Skudnig. Die beiden gewannen (als Nummer 3 gesetzt) im Halbfinale gegen Bartuschek/Derler (NÖTTV/GER) und stiegen somit ins Finale auf, wo sie auf Streibl/Vinzenz (OÖ) trafen. Im ersten Satz gab es noch Anlaufschwierigkeiten, danach diktierten sie das Spiel und gewannen 3:1 und den Österr. Meistertitel!
Herzliche Gratulation!

Zum Drüberstreuen konnte Gerhard Puhr im Doppel 65+ mit Wilfried Reichrath (NÖ) noch einen 3. Platz an Land ziehen. Sie waren dort ungesetzt und besiegten dabei die Gesetzten Falkner/Steinkellner (Tirol).

In den Einzelbewerben lief es für "Gerli" nicht schlecht, ein Stockerlplatz blieb ihm aber verwehrt. Rang 5-8 im Bewerb 65+ (nach Rang 1 in der Vorrunde) und Achtelfinale im Bewerb 70+ (ebenfalls Sieg in der Vorrunde) zeigen aber die gute Leistung des Pinkafelders.

Für die dritte Medaille für das Burgenland sorgte wie schon im Vorjahr Präsident Helmut Jäger (OBWT) mit dem 3. Platz im Mixed 50+ mit seiner Wiener Doppelpartnerin Gabriele Raffeis. Die beiden schlugen im Viertelfinale die Salzburger Radauer/Stoitzner klar mit 3:1 (7,4,-10,1), ehe im Halbfinale gegen die Topgesetzten Franz Kraus-Güntner/Brigitte Gropper das aus kam (0:3).

Auch hier herzliche Gratulation!


Gerhard Puhr mit Präsident helmut Jäger

Wolfgang Kaufmann (OBWT) trat in den Bewerben Herren Einzel 50+, 60+, und in den Doppelbewerben 50+, 60+ und Mixed 50+ an.
Im Bewerb Einzel 60+ gelang der Aufstieg in die Hauptrunde, wo in der ersten Runde Endstation war. Weit besser lief es im Doppel 60+, wo er mit Partner Franz Hofmann (NÖ) bis ins Viertelfinale kam.

Zusammenfassend eine sehr gute Bilanz für das Burgenland!

Hier die Ergebnisse der burgenländischen Spieler: Österr. Meisterschaften der Senioren 2019


Veröffentlicht von Administrator am 06.05.2019


Zurück