Funktionärsfortbildung zum Thema "Vereinsorganisation und -finanzen"

Zuletzt geändert am: 04.11.2020 um 15:16
News >> Allgemein

Im Frühjahr wurde die Funktionärsfortbildung zum Thema "Vereinsorganisation und -finanzen" bereits einmal ausgeschrieben, aufgrund der Covid-19-Situation dann aber verschoben. Nun gibt es die Möglichkeit, diese Fortbildung online zu besuchen.

In Zusammenarbeit mit dem NÖTTV ist es uns gelungen, diese nicht unwichtigen Themen auch für Interessierte im BTTV anzubieten.

An zwei Terminen im November werden die Inhalte online präsentiert:

Montag, 23.11.2020, 17 bis 20 Uhr
Freitag, 27.11.2020, 17 bis 20 Uhr

Der Link zur Teilnahme wird den Interessenten zeitgerecht zugesendet werden, es ist aber notwendig, sich anzumelden (siehe Ausschreibungen unten).
Achtung: Bei erfolgter Anmeldung und späterer Nichtteilnahme wird den Teilnehmern die Gebühr jedenfalls verrechnet!

Inhalte
Vereinsorganisation allgemein (Aufbau eines Vereins, Möglichkeiten einer effizienten Vereinsstruktur, etc.)
Statuten
Vereinsfinanzen (Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Exkurs: Honorare/Aufwandsentschädigungen)
Fördermöglichkeiten für Tischtennisvereine
Organisation des Sports in Österreich (und dessen Bedeutung für Tischtennisvereine)

Ziele
Ideenfindung, wie man einen Verein bestmöglich strukturiert
Anpassung von Vereinsstatuten auf „das tatsächliche Leben“
Sensibilisierung auf Fragen, die immer strenger auch von den Finanzbehörden geprüft werden
Klärung etwa der Frage, wie man als (kleiner) Tischtennisverein zu Förder-/Sponsorgeldern kommt

Vortragender
Conrad Miller, MSc

Kursgebühr
€ 5,- für Mitglieder eines NÖTTV-Vereins; € 10,- für externe Teilnehmer (also auch für Mitglieder eines BTTV-Vereins).

Der BTTV übernimmt für den ersten Teilnehmer eines Vereines die Kosten zur Gänze, jeder weitere Teilnehmer wird über die Finanzverwaltung der Datenverwaltung den Vereinen verrechnet.

Wir hoffen auf rege Teilnahme!

Hier die Links zu den Ausschreibungen:
Fortbildung 23.11.2020
Fortbildung 27.11.2020


Veröffentlicht von Administrator am 04.11.2020


Zurück