Halbturn klarer Leader in der 2. Klasse Nord

Zuletzt geändert am: 16.12.2018 um 10:42
News >> Allgemein

Halbturn 5 führt die 2. Klasse Nord an, in der am vergangenen Wochenende die letzte Runde ausgetragen wurde. Der Tabellenerste und Herbstmeister musste aber gegen Mattersburg 4 den ersten Punkteverlust hinnehmen.

In einem spannenden Spiel, in dem bei Halbturn der Führende der Einzelrangliste, Werner Thury, wieder alle Spiele gewinnen konnte, zeigte die Jugend von Mattersburg schon deutlich auf. Tobias Neugebauer sowie Valentin Linsbogen (je zweimal) und Michael Ulrich sorgten für die Punkte der Mattersburger.

Der Tabellendritte Oberpullendorf 6 (eine Mannschaft, die hauptsächlich aus der Familie Wolf besteht), besiegte Halbturn 6 zu Zweit mit 6:4. Fabian Wolf (3), Martin Wolf (2) und das Doppel erzielten die Siege.

Kleinhöflein 4 gewann zuhause gegen Neudörfl 4 knapp mit 6:4, während sich Kleinhöflein 3 auswärts gegen Oberpullendorf 7 geschlagen geben musste.

Im letzten Spiel der Runde überzeugte Wimpassing 1 auswärts in Neusiedl mit einem 8:2 gegen die dortige Vierermannschaft.

https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=4704


Veröffentlicht von Administrator am 11.12.2018


Zurück