Neue Durchführungsbestimmungen

Zuletzt geändert am: 08.02.2021 um 21:22
News >> Allgemein

Der Vorstand des BTTV hat in einem Umlaufbeschluss kurzfristig neue Durchführungsbestimmungen für Mannschaftsmeisterschaften beschlossen.

Grund der Änderung:
Einsätze von Nachwuchsspielern in der 1. Bundesliga waren bisher nicht geregelt. Das ist mit diesen Änderungen nun passiert.
Anlass dazu ist der Ausfall von Mathias Habesohn bei Oberwart, der ja zum neuen Herren-Teamchef des ÖTTV bestellt wurde.
Nun soll einem Nachwuchsspieler von Oberwart ermöglicht werden, erste Erfahrungen in der Bundesliga zu machen, ohne dass er dabei seine Spielberechtigung in der Landesliga verliert (im Sinne der Nachwuchsförderung ist das sicherlich ein gutes und korrektes Vorgehen).

Bitte um Kenntnisnahme!

Hier noch der Link zu den neuen Bestimmungen: Durchführungsbestimmungen für Mannschaftsmeisterschaften 2021


Veröffentlicht von Administrator am 08.02.2021


Zurück