Neue Informationen des BTTV

Zuletzt geändert am: 27.05.2019 um 20:49
News >> Allgemein

Der BTTV möchte Sie wieder über neue und interessante Beiträge informieren:
 

  • Der BTTV hat in seiner Vorstandssitzung vom 21.05.2019 beschlossen, die Gebühr für die Errichtung einer Spielpartnerschaft bei Mannschaftsmeisterschaften (Senioren, Damen, Senioren-Nachwuchs-Mixed, Nachwuchs) abzuschaffen. Damit sollte es ab 2019/20 den Vereinen leichter fallen, Mannschaften für diese Bewerbe zu nennen.
     
  • Wir möchten nochmals auf unsere wählende Generalversammlung am 15. Juni in Neudörfl (Beginn 9 Uhr) hinweisen und bitten um zahlreiches Erscheinen. Es stehen wichtige Entscheidungen an.
     
  • Bitte nicht vergessen, bis spätestens 1. Juni Anträge für die Generalversammlung einzubringen (zu senden an den Präsidenten: helmut(dot)jaeger(at)bttv(dot)at).
     
  • Die Nennungen für die Mannschaftsmeisterschaft 2019/20 sind bereits über die Datenverwaltung möglich. Bereits durchgeführte Nennungen sind hier ersichtlich: Nennungsstand 2019/20.
    Bitte um baldige Nennungen aller Mannschaften, damit wir bei der GV eine vernünftige Mannschaftseinteilung treffen können.
     
  • Eventuelle Spielerabmeldungen können nun direkt in der Datenverwaltung (Spielerliste - Pfeil bei "Abmelden") durchgeführt werden. Es ist nicht mehr nötig, den Freigabe- Abmeldeschein an den Passreferenten (muba(at)bttv(dot)at) zu senden. Der Muba- bzw. Passreferent erhält eine Mitteilung der Abmeldung per Mail. Außerdem ist die Abmeldung in den Spielertransfers ersichtlich. Burgenland ist der erste Landesverband, wo dies möglich ist.
     
  • An einer automatisierten Anmeldung arbeiten wir noch, diese ist für die Übertrittszeit Dezember/Jänner geplant.

Veröffentlicht von Administrator am 27.05.2019


Zurück