Oberpullend. gewinnt das Untere Playoff der 1. Bundesliga der Damen

Zuletzt geändert am: 16.05.2021 um 18:12
News >> Allgemein

Oberpullendorf war das Maß aller Dinge im Unteren Playoff der 1. Bundesliga der Damen: Die Mannschaft rund um Sophie Schuster blieb auch in den letzten beiden Spielen unbesiegt und holte mit dem Maximum von 60 Punkten aus 20 Partien den Titel.

Herzliche Gratulation zum Meistertitel!

Die Mannschaft zeigte Geschlossenheit und konnte auch in den letzten beiden Spielen die weiße Weste behalten, die SPG Dietach und Tulln wurden jeweils mit 4:2 besiegt.

SGDI1 - OBERP1 2:4
ADRIENN KOVACS - Lena Palatin 3:0
Laura Sebestyen - SOPHIE SCHUSTER 1:3
Celine Panholzer - KRISTINA ÖSTERREICHER 0:3
ADRIENN KOVACS - Sophie Schuster 3:1
Celine Panholzer - LENA PALATIN 2:3
Laura Sebestyen - KRISTINA ÖSTERREICHER 0:3

In diesem Spiel ging es hauptsächlich darum, die Meisterschaft ungeschlagen zu beenden. Und das gelang mehr als eindrucksvoll. Gegen den Tabellenzweiten, der mit Adrienn Kovacs die Ranglistenführende in seinen Reihen hatte, zeigte man eine geschlossene Mannschaftsleistung.
Bis auf die beiden Niederlagen gegen die Erste in der Rangliste konnten alle Spiele gewonnen und der Titel ins Burgenland geholt werden.

OBERP1 - TULL1 4:2
KRISTINA ÖSTERREICHER - Jasmin Bugl 3:0
w.o. - LARA TABORSKY 0:3
SOPHIE SCHUSTER - Sonita Habesohn 3:0
KRISTINA ÖSTERREICHER - Lara Taborsky 3:0
SOPHIE SCHUSTER - Jasmin Bugl 3:0
w.o. - SONITA HABESOHN 0:3

Im schon unbedeutenden Spiel gegen Tulln trat  man nur mehr zu Zweit an, Lena Palatin wurde aufgrund ihres angeschlagenen Gesundheitszustandes geschont. Trotzdem gelang den Tullnerinnen nicht einmal ein Satzgewinn und die burgenländische Truppe feierte einen ungefährdeten 4:2-Sieg.

Ein großes Lob an die Mädchen, sie spielten eine hervorragende Saison und wurden mit dem Titel belohnt!

Der BTTV freut sich mit dem Team und ist besonders stolz auf diese Leistung!

Tabelle und Rangliste: https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=5793


Die erfolgreichen Damen aus Oberpullendorf, Kristina Österreicher, Lena Palatin und Sophie Schuster


Veröffentlicht von Administrator am 16.05.2021


Zurück